Südbahnhofbrücke, 1030/1100 Wien

Austria FlaggeAXIS Ingenieurleistungen ZT GmbH | Österreich

Zentrale Bogenbrücke mit zwei seitlichen Rampentragwerken und einer Wendelanlage auf Seite des 3. Bezirkes.

  • Verkehr: Radfahrer, Fußgänger (barrierefrei) getrennt davon Straßenverkehr.
  • Tragwerkslänge: ca. 210  m
  • Tragwerksbreite: ca. 17,50m
  • Wendelanlage: Die schraubenartige Wendel besitzt 3 Windungen mit einer Gesamtlänge von 250 m
    und einem zu überwindenden Höhenunterschied von 9,8 m.

Tragsystem Brücke:

Das Tragwerk wird aus zwei gekoppelten Bogenbrücken ausgeführt. Die Bögen haben eine asymmetrische Form in Brückenlängsrichtung. Der Hauptbogen befindet sich im Mittelstreifenbereich. Der zweite Bogen wird fahrbahnseitig neben der aufgehängten Fahrbahnplatte, leicht nach innen geneigt. Rampentragwerke in Stahlbetonbauweise, teilweise zur Einsparung von Gewicht mit ins Tragwerk eingelegten kugelförmigen Hohlkörpern ausgeführt.

Tragsystem Wendelanlage:

Die Primärtragkonstruktion ist ein Stahlstabwerk in Form eines hyperbolischen Paraboloids. Die Fahrbahnplatte besteht aus einer 25 cm dicken Stahlbetonplatte welche an der Primärkonstruktion mittels beidseits stählernen Einfassungsringe aufgelagert ist.

Auftraggeber: Stadt Wien MA 29
geplante Fertigstellung 2018/ 2019

Kontaktieren Sie uns!

Senden Sie uns hier Ihre Nachricht.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt